IMG

Seat Leon Cupra 280 Chiptuning + Schubabschaltung Sportmodus

19. Juni 2022

Heute mal ein etwas technischerer Post. 🤓
Ursprünglich sollte an diesem Seat Leon 5F Cupra 280 mit Fremdsoftware nur die Schubabschaltung deaktiviert werden. Da der Kunde mit der Software zufrieden war, wurde diese extra aufwändig ausgelesen, indem das Steuergerät ausgebaut und geöffnet wurde.

Doch dabei stellte sich ein Albtraum heraus:
1. Die Klopferkennung wurde auf allen vier Zylindern extrem erhöht, eine klopfende Verbrennung wird somit deutlich später erkannt. Zusätzlich dazu gab es extrem viel Zündwinkel. 🤯
2. Das Steuergerät nimmt original die Leistung heraus, falls die Kühlwasser-Temperatur zu hoch ist. Diese Funktion wurde einfach komplett deaktiviert, indem das Kennfeld flach geschrieben wurde. 🤯
3. Die Erkennung, ob Ladedruck zu hoch/niedrig, wurde komplett deaktiviert (nur oberhalb von 8000 u/min). 🤣
4. Das Steuergerät nimmt original die Leistung heraus, falls die Luftdichte abnimmt, z.B. im Gebirge. Diese Funktion wurde ebenfalls komplett deaktiviert. 🤯

Fazit: Bei falschem Sprit, etwas zu hoher Kühlwassertemperatur, einem defekt am Wastegate oder auch nur im Gebirge hätte diese Software zu einem Motorschaden geführt. 🤦‍♂️

Deshalb wurde auf Kundenwunsch eine komplett neue Software programmiert. Dabei wurden folgende Komponenten angepasst:
➡️ Turbo Inlet/Outlet
➡️ HG-Motorsport Ansaugung
➡️ HG-Motorsport Downpipe
➡️ Schubabschaltung Deaktiviert im Sportmodus 💥

Dabei konnten 335ps und 496nm erreicht werden. 📈
Natürlich mit sämtlichen Sicherheitsfunktionen, wie es auch original der Fall ist, daher auch absolut haltbar und sicher. Durch eine vernünftige Anpassung läuft der Motor nun auch viel ruhiger, im Vergleich zu vorher. 🙌

klopferkennung
kuehlwasser korrektur
Ladedruck erkennung
Luftdichte
Bericht Cupra norma